Datenschutzhinweis für den Online-Shop www.mymalana.de

 

Beim Besuch unserer Shopseiten und der Begründung eines Vertragsverhältnisses über unseren Online-Shop legen wir großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Nachfolgend möchten wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten informieren.

 

Sie können unsere Datenschutzhinweise ausdrucken oder speichern, in dem Sie die üblicherweise in Ihrem Internetbrowser hierfür integrierten Funktionen (dort oftmals unter dem Menüpunkt "Datei", dann "Speichern unter" oder „Drucken“ anklicken) nutzen.

 

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

 

1.1. Beim Besuch unserer Shopseiten erheben und speichern wir zur statistische Auswertungen standardmäßig in Protokolldateien, sogenannte Logfiles, den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie auf unserer Internetpräsenz besuchen, Datum und Dauer des Zugriffs sowie Browsertyp und Betriebssystem der Besucher-Webseite. Eine Erhebung und Speicherung der IP-Adresse findet nur in gekürzter Form, also anonymisiert, statt. Die Verkürzung ist nicht umkehrbar, so dass eine Personenbeziehbarkeit nicht möglich ist.

1.2. Die von Ihnen bei und nach der Registrierung bzw. im weiteren Bestellprozess angegebenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen wir für die Entgegennahme und Abwicklung von Bestellungen, für die Entgegennahme und Bearbeitung von Anfragen oder Anregungen oder für den Einzug offener Forderungen bzw. im Rahmen einer Reklamationsbearbeitung. Die von Ihnen für die Anmeldung für unseren Newsletter angegebenen Daten werden zur Versendung unseres Newsletter verwandt, die Abmeldung ist jederzeit möglich, vgl. nachfolgend § 6.

1.3. Als Kunde von uns erhalten Sie per E-Mail gelegentlich Werbung von uns. Wir verwenden Ihre Daten hierbei ausschließlich für eigene Werbezwecke, mit dem Ziel, Ihnen Informationen über eigene ähnliche Waren zukommen zu lassen, die Sie im Zusammenhang mit Ihren letzten getätigten Einkäufen bei uns interessieren könnten.

1.4. Der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für unsere eigene Werbezwecke können Sie jederzeit insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform (z.B. E-Mail, Fax, Brief) reicht hierfür aus. Selbstverständlich können Sie auch den in jeder Produktempfehlungs-E-Mail vorhandenen einen Abmelde-Link nutzen.

1.5. Eine weitergehende Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten findet ohne Ihre gesonderte Einwilligung nicht statt.

 

2. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

 

2.1. Eine Weitergabe der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten erfolgt an den zur Warenlieferung eingeschalteten Transporteur sowie, je nach Wahl des Zahlungsmittels, an den entsprechenden Zahlungsdienstleister, soweit dies zur Auslieferung der Bestellung der Ware bzw. Zahlungsabwicklung notwendig ist. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt auch soweit wir gesetzlich oder aufgrund behördlicher Anordnung zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind.

2.2. Eine Weitergabe personenbezogener Daten zu Werbe- oder Marketingzwecke an Dritte erfolgt nicht.

 

3. Technologie zur Datenübermittlung

 

Bei der Übermittlung Ihrer Daten zu unserem Web-Shop wird die Verschlüsselung mittels der SSL (Secure Socket Layer) – Technologie durchgeführt.

 

4. Einsatz von Cookies

 

4.1. Beim Besuch unserer Webseiten setzen wir sogenannte Cookies ein, um den Besuch unserer Webseiten attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, z.B. um die Navigation zu erleichtern oder den Dialog zu unterstützen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

4.2. Die Cookies werden in der Regel nach Ablauf der Sitzung mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht (Session-Cookies). Als weiteres wird ein sogenanntes Session-übergreifendes Cookie verwendet, das 30 Tage nach dem letzten Besuch von unserem Onlineshop verfällt. Dieses ermöglicht es bei einem weiteren Besuch unserer Websites automatisch zu erkennen, dass Sie unsere Websites bereits besucht haben und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen.

4.3. Sie können die auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies einsehen und löschen. In den Einstellungen Ihres Browserprogramms können Sie die Benutzung von Cookies auch deaktivieren oder über eine Annahme von Fall zu Fall entscheiden. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Sie z.B. über das Setzen von Cookies informiert werden. Bei der Nichtannahme von Cookies kann es zu einer eingeschränkten Funktionalität unserer Webseite kommen.

4.4. Bitte informieren Sie sich im Benutzermenü Ihres Webbrowsers oder auf der Webseite des Herstellers Ihres Browsers darüber, wie Ihr Browserprogramm entsprechend eingestellt werden kann. Regelmäßig wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, oder Sie neue Cookies abweisen und auch bereits erhaltene Cookies löschen können.

4.5. Weitere Informationen über Cookies finden Sie etwa auf http://www.allaboutcookies.org/ge/

 

5. Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

 

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Die für die Bestellung unseres Newsletters angegebenen Daten werden mit Abbestellung des Newsletter gelöscht.

 

6. Newsletter

 

6.1. Wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen (sog. Double Opt-In-Verfahren). Wenn Sie uns demnach mitgeteilt haben, dass Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, werden wir Ihnen eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Sie bitten, durch das Anklicken des in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

6.2. Wenn Sie später keine Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie der Übersendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an die unter Ziffer 7 genannten Kontaktdaten (z.B. per E-Mail) reicht hierfür aus. Daneben finden Sie auch in jedem Newsletter einen Link zum Abbestellen des Newsletters.

 

7. Auskunftsrecht und Löschung personenbezogener Daten / Verantwortliche Stelle

 

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten sowie deren Nutzung bzw. Verarbeitung. Um Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, wenden Sie sich bitte an uns per E-Mail oder Brief:

 

Sarah Drüsedau

mymalana.de

Donauschwabenstr. 15

74206 Bad Wimpfen 



E-Mail: info@mymalana.de 



 

 

 

Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.

(„Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

 

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

 

Die IP-Anonymisierung erfolgt auf unseren Webseiten durch Ergänzung der Funktion „_anonymizeIp()“. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Außerdem nutzen wir Google Analytics dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager unter http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de deaktivieren.

 

Weitere Informationen zu Google Inc. und Google Analytics finden Sie u.a. unter https://www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz) und http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html